Cairusan

Tänzerin mit Herz, Seele und Humor



Cairusan ist seit 1989 dem orientalischen Tanz verbunden. Ihre Vorliebe gilt dem ägyptischen Stil des Raqs Sharqi und der typischen Folklore Ägyptens. Ihre Ausbildung und ihr fundiertes Wissen erhielt sie von namhaften Dozenten in Deutschland (Rita Sherif, Momo Kadous und viele mehr) sowie durch regelmäßigen Unterricht in Ägypten unter anderem bei Mahmoud Reda und Farouk Mustafa.

Ihre ersten Bühnenerfahrungen sammelte Cairusan zu Beginn ihrer Karriere auf zahlreichen Kulturveranstaltungen mit der von ihr gegründeten Tanzgruppe El-Baharja. In dieser Zeit gab es bereits erste Zusammenarbeit mit Amun Colleen, die El-Baharja für mehrere Gala-Veranstaltungen engagierte. In dieser Zeit nahm Cairusan auch Unterricht im Indischen Tanz (Bharata Natyam), bei Geetha und Krischna Kumar.

Danach trat Cairusan dem Ali Sherif Dance Ensemble bei und erhielt dadurch erste Berührung mit der ägyptischen Kultur, die sie von nun an nicht mehr loslassen sollte. Durch kontinuierliche Fortbildungen bei verschiedenen Dozenten kam sie schließlich zu Mahmoud Mustafa, in dessen Tanzgruppe sie beitritt und kurz darauf auch seine langjährige Tanzpartnerin wird. Zwischenzeitlich arbeitet sie außerdem mit Amun Colleen zusammen, die Cairusan als Co-Trainer für die Amun Dance Company engagiert.

Durch die Zusammenarbeit mit ihrem langjährigen Tanzpartner Mahmoud Mustafa erhielt Cairusan ein fundiertes Wissen über die geschichtlichen, traditionellen, soziologischen und religiösen Wurzeln und Zusammenhänge der orientalischen Kultur. Diesen ganzheitlichen Ansatz verfeinerte Cairusan zu ihrem eigenen Tanzstil, der die regionalen Besonderheiten und die typische Mentalität der Menschen berücksichtigt und das Lebensgefühl der unterschiedlichen Charaktere widerspiegelt. Cairusan gestaltet mit viel Sensibilität und Respekt der orientalischen Kultur gegenüber und der ägyptischen Tanzkunst, ihre Tanzdarbietungen sehr traditionell.

Cairusan tritt hauptsächlich bei Kultur- und Galaveranstaltungen sowie Privatfeiern auf. In ihrer langjährigen Laufbahn gestaltete Cairusan mehrere Auftritte , unter anderem in der Centralstation in Darmstadt sowie im Künstlerkeller in Friedrichsdorf, zum Teil auch mit Livemusik von Ibrahim Abu Hassan und der Gruppe Al Shark. Zahlreich sind auch ihre Auftritte bei Galaveranstaltungen in nahmhaften Hotels. Cairusan tanzte auch bei gesellschaftlichen Großereignissen wie beispielsweise auf dem Ball des Sports 2000 in der Rhein / Main Halle in Wiesbaden.

Neben ihrer hauptberuflichen Tätigkeit als Erzieherin in einem Kinderladen bietet Cairusan auf Anfrage kleinere Unterrichtseinheiten an und erarbeitet Choreographien für Solistinnen oder Tanzgruppen.

Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.

Dieses Zitat von Saint-Exupéry ist ihr ein wichtiges Lebensmotto, von dem sich Cairusan auch beim Tanz leiten lässt.

Kontakt



Wenn du auch gefallen am Bauchtanz / Oriantalischen Tanz gefunden hast und mit mir Kontakt aufnehmen möchtest, ruf mich ganz einfach unter 06101-9876288 an.

Impressum



Monika Burkert
Bad Vilbel
Tel: 06101-9876288
Copyright 2013
Alle Rechte vorbehalten.

Haftungshinweis für Links
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.